Fifaunitedleague

#1

Wintertransfers

in Fussball 20.12.2010 21:35
von sopallinski • Uwe Seeler | 13.927 Beiträge | 16039 Punkte

Wer ? Wohin ?

Hier gerne rein!


nach oben springen

#2

RE: Wintertransfers

in Fussball 20.12.2010 21:45
von sopallinski • Uwe Seeler | 13.927 Beiträge | 16039 Punkte

1. FC Köln

-neuer Sportdirektor Finke


Gerüchte, wobei die Verhandlungen schon weit vorangeschritten sind

-Eichner (lt. Express-Print gibt er morgen den Wechsel bekannt
-Peszko (lt. polnischen Medien & Express diese Woche in Köln zum Medizin-Check)
-Pröll (längeres Probetraining)
-Rensing ( wird immer wieder bei Gerüchtemeldungen erwähnt)

Der sopa könnte mit Eichner sehr gut leben. Ein Peszko habe ich nicht beobachtet, dennoch sagt man ihm schnelligkeit und technik nach. Das würde uns gut zu Gesichte stehen.

Pröll oder Rensing... Joah... Eigentlich kann man sich da auch nicht beschweren, beide kennen die Liga und haben bewiesen, dass sie es können (wenn auch nicht auf höchstem Niveau).


FC Bayern München

-Luiz Gustavo

jetzt also doch. Laut Hopp erhält der Spieler die Freigabe spätestens im Sommer, sollte Ersatz kommen bereits im Winter.


nach oben springen

#3

RE: Wintertransfers

in Fussball 20.12.2010 21:56
von KaiUweee • Spammer | 1.612 Beiträge | 1700 Punkte

Borussia Mönchengladbach :

Zu 99 % :

Harvard Nordveidt

Mal schauen wieso der Eberl den holen will, klar ist es ein mega Talent aber ob wir so einen im bitteren Absteigskampf gebrauchn können, naja ich lass mich gerne eines bessern belehren.

Dann werden eben noch ein paar andere nicht nennenswerte Spieler gehandelt wie Matthew Leckie, Shittu und Siguardsson.

Interessanter für mich selbst wäre ja Granqvist, das wäre wirklich ein Transfercuop laut meinem persönlichen Geheimmann bei meinem alten Verein, im Sommer aber eher realisierbar als jetzt im Winter, dazu wird für den Winter wohl noch über Hajnal gepokert, den ich sehr gerne bei uns sehen würde!

zuletzt bearbeitet 20.12.2010 21:57 | nach oben springen

#4

RE: Wintertransfers

in Fussball 20.12.2010 21:59
von sopallinski • Uwe Seeler | 13.927 Beiträge | 16039 Punkte

Nordveidt ein mann für die Defensive?


nach oben springen

#5

RE: Wintertransfers

in Fussball 20.12.2010 22:22
von KaiUweee • Spammer | 1.612 Beiträge | 1700 Punkte

Jap, kann in der Innenverteidigung und im Defensivem Mittelfeld eingesetzt werden. Kommt von Arsenal für knappe 800.000 Euronen, soviuel hat Nürnberg damals allein als Leihgebühr bezahlt, aber sein Vertrag läuft ja auch zum Saisonende aus, das wird den Preis wohl etwas anch untendrücken.

nach oben springen

#6

RE: Wintertransfers

in Fussball 20.12.2010 22:28
von TVBremen • Spammer | 1.600 Beiträge | 1916 Punkte

http://www.kreiszeitung.de/sport/fussbal...ri-1053734.html [quote=kreiszeitung]"Werder scheint einen ersten Winterneuzugang an der Angel zu haben. Nach Informationen dieser Zeitung verhandeln die Bremer derzeit mit Behrang Safari vom FC Basel über einen Wechsel an die Weser.
Der 25-jährige Linksverteidiger ist im Sommer ablösefrei zu bekommen, dürfte bei einem Transfer in der Winterpause noch etwa 2,5 Millionen Euro kosten. Der Schwede hatte bereits signalisiert, die Schweiz verlassen zu wollen."[/quote]

zuletzt bearbeitet 20.12.2010 22:29 | nach oben springen

#7

RE: Wintertransfers

in Fussball 21.12.2010 20:22
von luckyluke1806 • Spammer | 1.742 Beiträge | 1758 Punkte

Rensing zum Fc:

Ich muss zugeben, dass ich es ganz gut finde, wie man es macht.
Rensing bekommt einen 1/2 jahres Vertrag und ist gezwungen gute Leistungen zu zeigen, denn sonst ist er wieder vereinslos und hat ein noch schlechteres Bild.
Ich bin mir nicht ganz sicher, meine aber gelesen zu haben, dass wir Kessler zwar für 2 Jahre ausgeliehen haben, aber ihn nach der 1.Saison zurückholen können.

nach oben springen

#8

RE: Wintertransfers

in Fussball 21.12.2010 20:43
von sopallinski • Uwe Seeler | 13.927 Beiträge | 16039 Punkte

Zitat von luckyluke1806
Rensing zum Fc:

Ich muss zugeben, dass ich es ganz gut finde, wie man es macht.
Rensing bekommt einen 1/2 jahres Vertrag und ist gezwungen gute Leistungen zu zeigen, denn sonst ist er wieder vereinslos und hat ein noch schlechteres Bild.
Ich bin mir nicht ganz sicher, meine aber gelesen zu haben, dass wir Kessler zwar für 2 Jahre ausgeliehen haben, aber ihn nach der 1.Saison zurückholen können.



so sehe ich das auch. Und ja, Kessler kann nach nem Jahr zurückgeholt werden, aber der muss erstmal wollen.

zu Rensing: Finde ich zumindest besser als Pröll. Pröll ist mMn zu verletzungsanfällig. Rensing ist in München gescheitert. Vielleicht lag es an den Erwartungen die dann den Druck entsprechend erhöht haben. Sicherlich hätte er etwas selbstkritischer sein können, aber wie Luke schon schrieb, er muss Leistungen zeigen.


nach oben springen

#9

RE: Wintertransfers

in Fussball 22.12.2010 15:21
von KaiUweee • Spammer | 1.612 Beiträge | 1700 Punkte

Gladbach verpflichtet Hanke.

Zitat
Borussia Mönchengladbach hat Mike Hanke von Hannover 96 verpflichtet. Der 27 Jahre alte Stürmer ist ablösefrei und erhält beim VfL einen Vertrag bis Juni 2013. Hanke wird am 2. Januar ins Training bei Borussia einsteigen.

„Mike ist ein Mann mit Torriecher, er wird bei uns den Konkurrenzkampf im Angriff verschärfen“, so Sportdirektor Max Eberl. Für Schalke 04, den VfL Wolfsburg und Hannover 96 schoss Hanke in 191 Bundesligaspielen 42 Tore. In der deutschen Nationalmannschaft kam er in zwölf Länderspielen zum Einsatz.

Hanke begann seine Profikarriere beim FC Schalke 04 und schoss für die „Knappen“ in 58 Bundesligapartien sieben Tore. Zur Saison 2005/06 wechselte der Blondschopf zum VfL Wolfsburg, für die er in weiteren 53 Bundesligaspielen 16 Tore erzielte. Im Jahr 2007 folgte ein erneuter Vereinswechsel, Hanke schloss sich Hannover 96 an. In den ersten drei Spielzeiten für die Niedersachsen absolvierte der 27-Jährige weitere 74 Bundesligaspiele und markierte dabei 16 Treffer. In dieser Saison kam der Angreifer nicht über die Rolle des Jokers hinaus und war lediglich bei sieben Begegnungen im Einsatz. Seine Torquote kann sich aber wahrlich sehen lassen, denn in nur 140 Spielminuten gelangen Hanke drei Treffer – damit gehört er statistisch gesehen zu den effektivsten Stürmern der Liga.

Eines dieser drei Tore dürften den VfL-Fans noch in wenig guter Erinnerung sein, denn Hanke erzielte beim 2:1-Erfolg der 96er in Mönchengladbach am 15. Spieltag den zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich. „Hätte ich damals schon gewusst, dass ich in der Winterpause zu Borussia wechsle, hätte ich dieses Tor natürlich lieber nicht erzielt“, sagte Hanke heute nach seiner Vertragsunterschrift. „Es gibt sicher einiges zu tun hier, aber ich freue mich auf die spannende Aufgabe“, fügte er hinzu. Im Vorjahr lernte er bei Hannover kennen, was es heißt, im Abstiegskampf zu bestehen und trug seinen Teil zum Klassenerhalt bei.

„Ich hatte zuvor auch in Wolfsburg zwei Jahre gegen den Abstieg gespielt, für mich ist das also kein Neuland. Ich weiß, was es bedeutet, bin aber noch nie abgestiegen und ich will das auch nicht erleben, deshalb werde ich alles dafür tun, dass wir in der kommenden Saison auch in der Ersten Liga spielen“, erklärte Hanke.

Nicht nur Borussia war hinter dem Angreifer her, er hatte auch andere Offerten. „Ich hatte richtig Lust auf Mönchengladbach, weil es ein Traditionsclub mit tollen Fans und tollem Umfeld ist“, so Hanke. „Ich habe in der Hinrunde einige Spiele von Mönchengladbach gesehen und habe gemerkt, dass nicht viel fehlt. In der Rückserie kommen die verletzten Abwehrspieler zurück, und das wird der Mannschaft mehr Halt geben. Ich denke immer positiv und bin überzeugt, dass wir es alle zusammen schaffen können, die Klasse zu halten.“



Planung für Liga 2 hat wohl schon angefangen.

zuletzt bearbeitet 22.12.2010 15:22 | nach oben springen

#10

RE: Wintertransfers

in Fussball 22.12.2010 15:51
von sopallinski • Uwe Seeler | 13.927 Beiträge | 16039 Punkte

Unabhängig von der Person selbst, sollte man sich mMn erstmal um Defensivspieler bemühen...


nach oben springen

#11

RE: Wintertransfers

in Fussball 22.12.2010 15:59
von KaiUweee • Spammer | 1.612 Beiträge | 1700 Punkte

Zitat von sopallinski
Unabhängig von der Person selbst, sollte man sich mMn erstmal um Defensivspieler bemühen...



Ach brauchen wir nicht, wir haben doch die grandiosen Schachten, Wissing, Jan-Ingwer Callsen-Bracker und und und.

Also jetzt mal ernst, sehe ich genauso. Ausserdem wenn man mal sieht, wer bei seinen aktuellen Mannschaften keine Chance hat und gehen könnte, könnte man sich noch ein super Team zusammenbasteln.

Ich nenne nur mal ein paar, wobei die meisten davon wohl nur als Leihe in Frage kämen :

Jendrisek, Zidan, Demichelis, Hajnal, Jones, Feulner etc.

zuletzt bearbeitet 22.12.2010 15:59 | nach oben springen

#12

RE: Wintertransfers

in Fussball 22.12.2010 16:16
von sopallinski • Uwe Seeler | 13.927 Beiträge | 16039 Punkte

Bouhlarouz (OMG wie wird der geschrieben ), Eichner, etc. Derzeit ist es wirklich gut möglich Spieler zu verpflichten...


nach oben springen

#13

RE: Wintertransfers

in Fussball 22.12.2010 16:20
von KaiUweee • Spammer | 1.612 Beiträge | 1700 Punkte

Genau, wir werden es sehen, was der gute Max noch so alles in Petto hat.

Sowies aussieht werden diesen Winter wohl noch bei uns gehen :

Idrissou, Meuwiss, Jaures, Callsen-Bracker sowie Bailly und Arango, die beiden letzt genannten auch nur, weil sie keinen Vertrag für die 2te Liga haben, sieht man ja schon wo die Planung hingeht.

nach oben springen

#14

RE: Wintertransfers

in Fussball 22.12.2010 16:24
von Christian • Kapitän | 2.827 Beiträge | 2907 Punkte

hanke ist mein absoluter lieblingsspieler





ein Gott, eine Majestät des Fussballs, besser als Pele, Amauri, Freiburgs Fussballgott
nach oben springen

#15

RE: Wintertransfers

in Fussball 24.12.2010 17:39
von WhatsUpMan1991 • Kapitän | 2.596 Beiträge | 2604 Punkte

FC Barcelona verpflichtet Niederländer Afellay

Zitat
Der FC Barcelona hat den niederländischen Nationalspieler Ibrahim Afellay (Foto) vom PSV Eindhoven verpflichtet. Der 24 Jahre alte Mittelfeldspieler unterzeichnete am Freitag beim spanischen Fußball-Meister einen Vertrag für die kommenden viereinhalb Jahre. Wie Barça mitteilte, betrug die Ablösesumme drei Millionen Euro.

Zudem sei dem PSV eine Beteiligung an Transfer-Erlösen zugesichert werden für den Fall, dass die Katalanen Afellay an einen anderen Club abgeben sollten. Bei Barça sei die Ablösesumme des Spielers vertraglich auf 100 Millionen Euro festgelegt worden.
Click here to find out more!

Der Niederländer marokkanischer Abstammung hatte zum Kader des Oranje-Teams bei der Europameisterschaft 2008 in Österreich und der Schweiz sowie bei der Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika gehört. Sein Vertrag beim PSV lief im Juni 2011 aus. Der FC Barcelona plant nach eigenen Angaben im Laufe dieser Saison keine weiteren Transfers.



http://transfermarkt.de/de/fc-barcelona-...igen_51915.html



nach oben springen

Bilder hochladenBilder hochladen

Shoutbox

Besucher
0 Mitglieder und 16 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Danielenefs
Forum Statistiken
Das Forum hat 3135 Themen und 80106 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 199 Benutzer (15.09.2010 22:41).

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen